Newsblog

Neues, Interessantes & Nützliches

Universitätslehrgang „Familienunternehmen und Vermögensplanung (LL.M.)“ - zweiter Durchgang ab Oktober 2020

Der erste Jahrgang des Universitätslehrganges „Familienunternehmen und Vermögensplanung“ wird in wenigen Wochen erfolgreich als „Master(s) of Laws“ abschließen. Nun startet die Anmeldung für den Jahrgang 2020-2022.

Der Lehrgang bietet JuristInnen die Möglichkeit einer vertiefenden Weiterbildung und Spezialisierung am Schnittpunkt von Unternehmen, Familie und Private Wealth Management.
Univ.-Prof. Dr. Martin Schauer, Lehrgangsleiter: Teilnehmer des Universitätslehrgangs Familienunternehmen und Vermögensplanung bilden sich fokussiert und vertiefend auf den Gebieten Familie – Unternehmen – Vermögen weiter. Vernetztes Denken und die Fähigkeit zur Entwicklung ganzheitlicher Lösungen stehen im Mittelpunkt des Programms, das von führenden ExpertInnen aus Wissenschaft und Praxis gestaltet wird. Alle Details entnehmen Sie bitte der Postgraduate Center Website und der Lehrgangsbroschüre. Der nächste Durchgang des postgradualen Lehrgangs Familienunternehmen und Vermögensplanung (LL.M.) beginnt im Oktober 2020. Bewerbungen können ab sofort eingereicht werden (Anmeldefrist endet am 31. Juli 2020).