lawyers & more – wir suchen die besten Köpfe für den besten Arbeitgeber – heute und morgen.

Work-Life Balance: Check!

Unser Kunde hat innerhalb seiner Branche einen hohen Bekanntheitsgrad und ist weltweit renommiert. Das Legal Team wird auf Grund des dynamischen Wachstumsanspruchs nun erweitert:

Junior In-house Jurist (m/w/d) mit Interesse / Schwerpunkt am Vertrags- und Datenschutzrecht

Ihre Aufgaben

Als Teil eines vierköpfigen Teams sind Sie für allgemeine juristische Fragestellungen, die selbstständige Überprüfung und Erstellung von Verträgen und Vereinbarungen, sowie für die Integrierung datenschutzrechtlicher Maßnahmen zuständig. Sie fungieren als rechtlicher Berater der Fachabteilungen und servicieren diese mit Handlungsempfehlungen.

Ihr Profil

  • Abschluss eines österreichischen rechtswissenschaftlichen Studiums
  • Mindestens ein Jahr bis maximal drei Jahre einschlägige Berufserfahrung in einer Rechtsabteilung oder in einer Rechtsanwaltskanzlei
  • Fundierte Kenntnisse im Datenschutzrecht, Zivilrecht und Vertragsrecht
  • Ausgezeichnete Deutsch- und Englisch-Kenntnisse
  • Kommunikationsstarker Teamplayer
  • Lösungsorientierte, strukturierte Arbeitsweise

Es erwartet Sie ein bodenständiges und sehr herzliches Legal Team, welches eingebettet ist in ein großes Unternehmen, das mit einer Vielzahl an Benefits, z.B. Parkplätze, flexible Arbeitszeiten, Essenszulage und die Option des Home-Office, punktet. Zudem bietet das Unternehmen die Möglichkeit an, sich auch beruflich weiterzuentwickeln. Es herrscht eine humorvolle und respektvolle Unternehmenskultur, wo Arbeit und Privatleben in Balance sind.

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung und bitten Sie um Übermittlung Ihrer aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (inkl. relevanter Dienst- und Ausbildungszeugnisse).

Absolute Vertraulichkeit ist ein Eckpfeiler unserer Unternehmensphilosophie. Dementsprechend garantieren wir allen Interessenten ein Höchstmaß an Diskretion und setzen selbstverständlich keine weiteren Aktivitäten im Recruiting-Prozess, ohne mit Ihnen persönliche Rücksprache gehalten zu haben. Das Jahresbruttogehalt beginnt bei rund EUR 36.400,-; bei entsprechender Qualifikation und Berufserfahrung ist eine angemessene Überzahlung selbstverständlich.

Referenznummer
620.1023