lawyers & more – wir suchen die besten Köpfe für den besten Arbeitgeber – heute und morgen.

Raus aus der Steuerberatung und der Anwaltei – rein in die Wirtschaft! Unternehmerisch orientiert? Juristische Networker & Projektmanager (w/m/d) gesucht!

Als HR-Business-Partner verstärken wir aktuell das Team eines bekannten Unternehmens um einen neuen Kollegen (w/m/d) mit einem österreichischen juristischen oder betriebswirtschaftlichen Studienabschluss. Wir wenden uns hier an Kandidaten (m/w), die bereits erste Berufserfahrung in einer Steuerberatung, einer Kanzlei oder generell im Steuerrecht vorweisen können und ein hohes Interesse an neuen juristischen Inhalten haben.

Ihr Profil:

  • Sie sind kommunikativ
  • Sie gehen gerne offen auf Menschen zu
  • Sie haben analytische Fähigkeiten
  • Sie arbeiten gerne eigenverantwortlich
  • Planen bzw. Konzipieren liegt Ihnen
  • Sie haben hohes intrinsisches Interesse an steuerrechtlichen Themen

In dieser Position sind Sie für die Sicherstellung des Umsatzes in Ihrem Fachbereich zuständig sowie auch für die Ausweitung des Produktportfolios durch das Erkennen von aktuellen Trends. Exzellente Kenntnisse des juristischen Marktes, eine hohe Affinität zu Print- und Online-Medien und perfekte MS-Office-Kenntnisse runden Ihr Profil ab.

Dem Team ist Wertschätzung, Hilfsbereitschaft und kollegialer Zusammenhalt ausgesprochen wichtig. Es erwartet Sie ein dynamisches, hoch kompetentes Umfeld und ein Büro in zentraler Lage, in welchem eine moderne berufliche Einstellung herrscht (flexible Arbeitszeiten, attraktive Incentives etc.). Das Jahresbruttogehalt bewegt sich – in Abhängigkeit von Berufserfahrung und Qualifikationsprofil – ab EUR 40.000,- (exklusive Boni).

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung und bitten Sie um Übermittlung Ihrer aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf inkl. relevanter Dienst- und Ausbildungszeugnisse).

Absolute Vertraulichkeit ist ein Eckpfeiler unserer Unternehmensphilosophie. Dementsprechend garantieren wir allen Interessenten ein Höchstmaß an Diskretion und setzen selbstverständlich keine weiteren Aktivitäten im Recruiting-Prozess, ohne mit Ihnen persönliche Rücksprache gehalten zu haben.

Referenznummer
620.0123