lawyers & more – wir suchen die besten Köpfe für den besten Arbeitgeber – heute und morgen.

Raus aus der Kanzlei, rein in die Rechtsabteilung!

Organisationsstarke Teamassistentin (m/w/d) für das Abendsekretariat in Zukunftsbranche gesucht!

Unser Kunde ist ein führendes internationales Unternehmen aus einer krisenresistenten und konjunkturunabhängigen Branche. Zur Verstärkung der Rechtsabteilung sind wir nun für unseren Kunden auf der Suche nach einer organisationsstarken Teamassistentin (m/w/d).

Ihre Aufgaben:

  • Unterstützung der Rechtsabteilung in allen administrativen und organisatorischen Angelegenheiten wie Terminorganisation, Korrespondenzschreiben und Ablage
  • Vor- und Nachbearbeitung von Vorstands- und Aufsichtsratssitzungen
  • Aufbereitung von Präsentationsunterlagen und Dokumenten
  • Unterstützung der Juristen bei ihren rechtlichen Tätigkeiten
  • Recherchetätigkeiten

Ihre Qualifikationen:

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung auf Maturaniveau
  • Mehrjährige Berufserfahrung als Assistentin in einer Rechtsanwaltskanzlei oder einer Rechtsabteilung wünschenswert
  • Affinität für gesellschaftsrechtliche Themen
  • Sehr gute MS-Office-Kenntnisse
  • Ausgezeichnete Deutsch- und gute Englischkenntnisse
  • Sehr gute schriftliche Ausdrucksfähigkeit
  • Kommunikationsstärke und Verlässlichkeit
  • Genaue und strukturierte Arbeitsweise
  • Teamplayer

Ihre Vorteile:

  • Flexibilität hinsichtlich Arbeitszeit: Montag – Donnerstag bis 20.00 Uhr
  • Ein attraktiver Arbeitsplatz in einer zukunftsträchtigen Branche
  • Vielfältige und interessante Aufgaben sowie persönliche und fachliche Weiterbildung
  • Zahlreiche Benefits
  • Ausgesprochen gutes Betriebsklima

Sie fühlen sich angesprochen?

Dann schicken Sie uns Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf inkl. relevanter Dienst- und Ausbildungszeugnisse) über unser Bewerberportal.

Absolute Vertraulichkeit ist ein Eckpfeiler unserer Unternehmensphilosophie. Dementsprechend garantieren wir allen Interessenten (m/w/d) ein Höchstmaß an Diskretion. Das Jahresbruttogehalt bewegt sich – in Abhängigkeit von Berufserfahrung und Qualifikationsprofil – ab EUR 35.000,- aufwärts.

Referenznummer
620.1019