lawyers & more – wir suchen die besten Köpfe für den besten Arbeitgeber – heute und morgen.

Goodbye Kanzlei? Senior Legal Business Partner (w/m/d) für Konzernrecht

Unser Kunde ist eine führende Unternehmensgruppe, ist federführend in der Herstellung von innovativen Produkten und legt höchsten Wert auf Qualität und Kundenzufriedenheit. Um den Unternehmenserfolg weiter ausbauen zu können, verstärkt das Unternehmen seine Rechtsabteilung am Standort Wien um einen

Senior Legal Business Partner (w/m/d)

Ihre Aufgaben
Bei dieser spannenden und herausfordernden Tätigkeit mit Entwicklungspotential begleiten Sie das Unternehmen in sämtlichen Konzernrechtsangelegenheiten mit den Schwerpunkten Vertrags-, Gesellschafts-, Marken- und Internationales Vertragsrecht. Sie haben auch schon mit Finanzierungen und Transaktionen zu tun gehabt? Sehr gut, weiterlesen! Ein weiterer Fokus Ihrer Tätigkeit liegt in der Rechtsberatung bei Kunden- und Lieferantenverträgen sowie in der Unterstützung bei Rechtsstreitigkeiten der Unternehmensgruppe. Sie erstellen und überarbeiten Rechtsdokumente wie z.B. AGBs, Geheimhaltungsvereinbarungen und Gruppenrichtlinien.

Ihr Profil

  • Abschluss eines österreichischen rechtswissenschaftlichen Studiums oder eines vergleichbaren Studiums aus dem deutschsprachigen Raum
  • Vier bis zehn Jahre einschlägige Berufserfahrung in einer Rechtsabteilung im internationalen Konzernumfeld oder in einer internationalen Wirtschaftsanwaltskanzlei mit Mandanten im Konzernbereich
  • Erfahrung im internationalen Vertrags- und Gesellschaftsrecht
  • Verhandlungskompetenz
  • Betriebswirtschaftliche Denkweise
  • IT-Affinität
  • Ausgezeichnete Deutsch- und Englisch-Kenntnisse (CEFR 1/ CEFR 2)
  • Selbstständige Arbeitsweise, sowie ein hohes Maß an Eigeninitiative
  • Weltoffenheit
  • Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten

Es erwartet Sie ein hoch motiviertes, dynamisches Team in einem internationalen Unternehmen. Diese Position bietet ferner Raum für selbständiges Arbeiten getragen vom Grundsatz der Mitarbeiterförderung. Daher haben Sie die Möglichkeit, persönlich und fachlich stark zu wachsen.

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung und bitten Sie um Übermittlung Ihrer aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf in englischer Sprache inkl. relevanter Dienst- und Ausbildungszeugnisse).

Absolute Vertraulichkeit ist ein Eckpfeiler unserer Unternehmensphilosophie. Dementsprechend garantieren wir allen Interessenten ein Höchstmaß an Diskretion und setzen selbstverständlich keine weiteren Aktivitäten im Recruiting-Prozess, ohne mit Ihnen persönliche Rücksprache gehalten zu haben. Das Jahresbruttogehalt beginnt bei rund EUR 63.000,-, bei entsprechender Qualifikation und Berufserfahrung ist eine hohe Überzahlung selbstverständlich.

Referenznummer
620.1004