lawyers & more – wir suchen die besten Köpfe für den besten Arbeitgeber – heute und morgen.

Genug von 60-80h Arbeitswochen? Weg von der Beratungs- und Consultingschiene? Auf zu neuen Ufern!

Für unseren Kunden, einen bekannten österreichischen Konzern, welcher auch international agiert, suchen wir zum ehestmöglichen Eintritt

IFRS & UGB Spezialist (m/w/d)

Ihre Aufgaben

Sie bearbeiten und koordinieren betriebswirtschaftliche Berichte, unterstützen das Rechnungswesen bei der Erstellung von Quartals- und Jahresabschlüssen bzw. der Budgetierung. Weiters sind Sie der erste Ansprechpartner bei Konsolidierungsfragen/ Buchhaltungs- und Bilanzierungsthemen des gesamten Konzerns und begleiten ebenso die weltweiten Töchterunternehmen bei der Erstellung der IFRS-Konsolidierungsmeldungen. Neben den laufenden standardisierten Prozessen, sind Sie ebenso stark in der Entwicklung und Optimierung dieser involviert.

Ihr Profil

  • Abschluss eines wirtschaftlichen Studiums (Universität/Fachhochschule), bevorzugt mit Spezialisierung auf Bilanzierung und/oder Controlling
  • Erste einschlägige Berufserfahrung gewünscht (bis max. 5 Jahre)
  • Nachweisliches großes Interesse bzw. fundiertes Fachwissen im Bereich IFRS und UGB
  • Kommunikationsstark und zahlenaffin
  • Freundlicher und proaktiver Teamplayer
  • Genaue Arbeitsweise mit innovativen Denkansätzen
  • Ausgezeichnete Deutsch- und Englisch-Kenntnisse

Es erwartet Sie ein familienfreundliches, werteverbundenes Unternehmen, welches auch in Zeiten wie diesen, Stabilität und Sicherheit bietet. Neben einem angenehmen Arbeitsklima profitieren Sie von weiteren Vorteilen wie flexiblen Arbeitszeiten, Sportangeboten und umfangreichen Weiterbildungsmöglichkeiten. Das Gehalt liegt bei EUR 3.000,- auf Vollzeitbasis, je nach Qualifikation und Berufserfahrung besteht die Bereitschaft zu einer deutlichen Überzahlung.

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung und bitten Sie um Übermittlung Ihrer aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (inkl. relevanter Dienst- und Ausbildungszeugnisse).

Absolute Vertraulichkeit ist ein Eckpfeiler unserer Unternehmensphilosophie. Dementsprechend garantieren wir allen Interessenten ein Höchstmaß an Diskretion und setzen selbstverständlich keine weiteren Aktivitäten im Recruiting-Prozess, ohne mit Ihnen persönliche Rücksprache gehalten zu haben.

Referenznummer
620.1119