Energiegeladen? Junior Legal Counsel (m/w) gesucht!

Unser Kunde ist einer der führenden Energietechnologieunternehmen in Österreich und Teil einer weltweit tätigen Unternehmensgruppe mit vielseitigem Produktportfolio. Um den Unternehmenserfolg weiter ausbauen zu können, verstärkt das Unternehmen seine Rechtsabteilung am Standort Wien um einen

Junior Legal Counsel (m/w)

mit Fokus auf Vertrags-, Versicherungs-, Verfahrens- und Gesellschaftsrecht/M&A. In dieser spannenden und herausfordernden Position unterstützen Sie den Head of Legal unter anderem bei der

  • Erstellung, Prüfung und Verhandlung von Verträgen
  • Beurteilung und Abwicklung von Versicherungsansprüchen
  • Begleitung von gerichtlichen und außergerichtlichen Verfahren
  • Corporate Housekeeping
  • Kooperation mit Partneranwälten

Ihr Profil

  • Abschluss eines österreichischen rechtswissenschaftlichen Studiums
  • HTL Abschluss in Hoch-/Tiefbau, Maschinenbau, Elektrotechnik o.ä. von Vorteil
  • 1-2 Jahre Berufserfahrung in einer Rechtsabteilung in einem Industrieunternehmen oder internationalen Wirtschaftsanwaltskanzlei
  • Hohe Technik-Affinität
  • Ausgezeichnete Deutsch- und Englisch-Kenntnisse
  • Hohes Maß an Lösungs- und Praxisorientiertheit
  • Serviceorientierung
  • Hands-on-Mentalität
  • Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten

Es erwartet Sie ein motiviertes, dynamisches Team mit einer Vielzahl an Benefits für die Mitarbeiter, z.B. Aus- und Weiterbildungen, Sport- und Fitnessprogramme, Firmenkantine, Firmenparkplätze, sowie Kinderbetreuung in den Sommerferien. In dieser Position haben Sie die Möglichkeit, persönlich und fachlich stark zu wachsen.

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung und bitten Sie um Übermittlung Ihrer aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf inkl. relevanter Dienst- und Ausbildungszeugnisse).

Absolute Vertraulichkeit ist ein Eckpfeiler unserer Unternehmensphilosophie. Dementsprechend garantieren wir allen Interessenten ein Höchstmaß an Diskretion und setzen selbstverständlich keine weiteren Aktivitäten im Recruiting-Prozess, ohne mit Ihnen persönliche Rücksprache gehalten zu haben. Das Jahresbruttogehalt beläuft sich auf mindestens EUR 35.000,-.

Referenznummer
619.0604