lawyers & more – wir suchen die besten Köpfe für den besten Arbeitgeber – heute und morgen.


Boutique Kanzlei sucht einen Rechtsanwaltsanwärter / Berufseinsteiger (m/w/d) im Wirtschaftsstrafrecht und / oder Verfassungsrecht


Als strategischer HR-Business-Partner verstärken wir aktuell das Team einer überaus renommierten Größe im Wirtschafts-, Finanz- und Steuerstrafrecht um einen Rechtsanwaltsanwärter (m/w/d) mit Fokus Wirtschaftsstrafrecht.

Wen wir suchen:
Der Schwerpunkt der Kanzlei liegt in der Beratung und Verteidigung in allen Bereichen des Wirtschaftsstrafrechts. Für unseren Auftraggeber suchen wir einen Absolventen (m/w/d) einer österreichischen rechtswissenschaftlichen Fakultät.
Im Idealfall konnten Sie nach Abschluss Ihres Gerichtspraktikums bereits bis zu maximal eineinhalbjährige einschlägige Berufserfahrung in einer Anwaltskanzlei (Litigation, White Collar Crime, Strafrecht) oder bei einem Steuerberater/Wirtschaftsprüfer (Fraud Investigation, Compliance etc.) sammeln.
Wir möchten jedoch auch explizit engagierte Berufseinsteiger (m/w/d) motivieren an uns heranzutreten, die im Zuge studienbegleitender Praktika etc. erste relevante Erfahrung im Strafrecht/Wirtschaftsstrafrecht/Finanzstrafrecht sammeln konnten.

Was Ihnen die Kanzlei bietet:
Überdurchschnittlich versierten Juristen (m/w/d) wird im Team dieser exklusiven Wirtschaftsstrafrechtskanzlei die Chance zuteil, ihre Ausbildung zum Rechtsanwalt (m/w/d) zu absolvieren. Sie erhalten – Ihren Fähigkeiten entsprechend – die Möglichkeit, von Beginn an eigenverantwortlich Mandate zu betreuen und Kontakt mit Mandanten zu haben.

Welche Charaktereigenschaften Sie auszeichnen:
Sie sind absolut diskret, gewissenhaft, ambitioniert, leistungsfreudig und eine höchst sorgfältige Arbeitsweise zählt zu Ihren persönlichen Stärken.

Sie wollen Teammitglied in einer der renommiertesten Wirtschaftsstrafrechtskanzleien des Landes werden? Dann übermitteln Sie uns Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf inkl. relevanter Dienst- und Ausbildungszeugnisse) über unser Online-Portal. Absolute Diskretion und Vertraulichkeit sind ein wesentlicher Bestandteil unseres Erfolges und werden jedem Bewerber (m/w/d) gleichermaßen entgegengebracht.

Das Jahresbruttogehalt bewegt sich – in Abhängigkeit vom Qualifikationsprofil – zwischen EUR 38.000,- und EUR 60.000,-.

Referenznummer
620.0220